Aufnahme

Unsere Schule steht jedem offen, unabhängig von der sozialen, kulturellen oder konfessionellen Herkunft.

Weitere Informationen über die Rudolf-Steiner-Schule Bielefeld erhalten Sie entweder

  • im Schulbüro
  • in unseren Schulbroschüren, die Sie bei uns im Schulbüro bestellen können
  • oder bei einer unserer Infoveranstaltungen. Die Termine finden Sie in unserer Terminübersicht.

Aufnahme in die erste Klasse

Zu den Anmeldeunterlagen gehören neben dem sogenannten Schülerbogen (Formular als Datei abrufbar)

  • 3 Fotos neueren Datums, wobei auf einem die Eltern und das Kind abgebildet sein sollten. Die Fotos sollten keine "gestellten", sondern natürliche Aufnahmen wegen ihrer besonderen Aussagefähigkeit sein
  • 1 Paßfoto des Kindes
  • Ein charakterisierender Lebenslauf des Kindes. Dabei interessieren uns die leiblich-gesundheitlichen Entwicklungsschritte, die durchgemachten Krankheiten und Unfälle, also für das Kind bedeutsame Ereignisse im Rahmen des Familienschicksals
  • Kopie des Impfausweises, sofern vorhanden und
  • der Anmeldeschein für die Grundschule

Aufnahme als Quereinsteiger

Wenn Sie Ihr Kind an unserer Schule als sogenannten "Quereinsteiger" anmelden möchten, senden Sie bitte einfach einen formlosen Brief mit der Bitte um Aufnahme an uns. Darin sollte eine kurze Begründung enthalten sein, warum Sie die Waldorfpädagogik für Ihr Kind wünschen.

Wünschenswert ist auch ein kurzer Lebenslauf des Kindes und die Angabe des Geburtsdatums sowie eine Kopie des letzten Zeugnisses.

Diese Unterlagen werden dann an die/den zuständige/n Klassenlehrer/in weitergeleitet, der/die gemeinsam mit dem Klassenkollegium entscheidet, ob in der Klasse noch ein weiteres Kind aufgenommen werden kann. Sie erhalten dann gemeinsam mit Ihrem Kind gegebenenfalls einen Termin für ein erstes Kennenlerngespräch.